Home | Wir über uns | Für das Auge | Links | Kontakt | Auftritte | Impressum
Ein gutes neues Jahr 2017

Wir wünschen Euch allen ein gutes neues Jahr 2017! Danke an alle, die unsere Auftritte im vergangenen Jahr durch ihre Anwesenheit bereichert haben und wir freuen uns, wieder neue Fans dazugewonnen zu haben. Auch in diesem Jahr werden wir wieder einige Highlights haben, zuvor aber noch ein kurzer Rückblick:

Am 19.11.2016 gingen wir mit "Charlies Tante - oder guter Rat muss nicht teuer sein" auf die Bühne - und unser Publikum hat unser Programm geliebt. Standing ovations am Ende sprachen für sich. Herzlichen Dank allen, die dabei waren und unseren Auftritt auch für uns zum Erlebnis gemacht haben.

Ob die Richtige für die WG gefunden werden musste (mittels Checkliste) oder es Probleme mit Krabbeltieren in der Wohnung gab - Charlies Tante Mathilde wusste auf (fast) jedes Problem eine Antwort. Orte, an denen sich Gleichgesinnte treffen, eine Möglichkeit, persönliche Neigungen zu leben oder die Frage, woran man heutzutage eine Lesbe erkennt? Ja, auch darauf haben sich Antworten gefunden - ach ja, und sogar ein Marilyn Monroe Double war zu Gast! Naja, eigentlich kein Wunder bei der täuschend echten Requisite, die uns szenisch in ein Café versetzte.

Am Ende gab es zwei Zugaben und zuletzt konnte auch das Publikum noch mitsingen. Ein toller Abend, der allen Anwesenden offensichtlich viel Spaß gemacht hat und an dem viel Interaktion zwischen Chor und Publikum möglich war.

Und im Rückblick nicht zu vergessen - ein Radiointerview haben wir auch noch gegeben! Über diesen Link könnt Ihr Euch das gern selbst anhören.

Wie geht’s nun weiter in diesem Jahr?

Am 21.01. werden wir unser Publikum bei der Abseitz Neujahrsfeier mit einem Gastauftritt vergnügen.

Dann werden wir am 01.04. anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Baden-Württembergischen Sängerbunds, bei dem wir Mitglied sind, auftreten und vom 25.-28.05. werden wir beim Süddeutschen lesbisch-schwulen Chöretreffen in Bern dabei sein. Bern süddeutsch??? Nein, keine Sorge, Bern gehört nach wie vor zur Schweiz und ist auch recht weit weg von Süddeutschland. Der Berner Schwulenchor "Schwubs" ist aber schon seit Jahr und Tag bei unseren Chöretreffen dabei und in diesem Jahr richten die "Jungs" das Festival eben bei sich aus - und wir freuen uns drauf. Wer also Zeit und Lust hat, den Besuch dieses schon traditionellen Chöretreffens mit einer Reise ins schöne Bern zu verbinden - auf geht’s!

 

Für den Herbst planen wir ein weiteres Konzert hier in Stuttgart. Dazu werden wir Euch rechtzeitig über die üblichen Kanäle inklusive unserer Homepage informieren. Wer sichergehen will, dass er/sie es mitbekommt, kann uns gern eine Mail schreiben.

Und wie immer gilt: wir freuen uns über neue Mitsängerinnen…

 

                       letzte Aktualisierung 05.01.2017